PHASE 2 für Pferde – 3ml

8,50 

Das Regeröl PHASE 2 ist für die Behandlung der offenen Stellen beim Sommerekzem oder offene Wunden (NICHT bei stark blutenden Wunden) im Allgemeinen bei Pferden oder Weidetieren bestimmt. Es begünstigt zum einen das Abheilen u. Weichwerden der Wundkrusten, so dass der Juckreiz in der Heilungsphase vermindert wird. Und es verhindert den erneuten Stich/Biss der Kriebelmücke, Gnitze oder Stechmücke, und somit den dadurch auftretenden Juckreiz, Hautirritationen u. weiterer Ekzeme. Der „Teufelskreis des Sommerekzems“ kann damit erfolgreich durchbrochen werden.

Anwendung: Bitte VOR JEDER ANWENDUNG SCHÜTTELN, damit sich die einzelnen Komponenten gleichmäßig vermischen. Das Regeröl PHASE 2 wird an den offenen Wundstellen (NICHT bei stark blutenden Wunden) mit den Fingern oder der Handfläche großzügig aufgetragen. NICHT in Augennähe verwenden. NICHT direkt von der Flasche auf das Tierfell träufeln. Für Kinder unzugänglich und lichtgeschützt sowie nicht über +25°C und unter +4°C aufbewahren! Bereits zum Patent angemeldet.

0,95 Euro Mehrwertsteuer sind im Stückpreis bereits enthalten.

Beschreibung

Das Regeröl PHASE 2 ist für die Behandlung der offenen Stellen beim Sommerekzem oder offene Wunden (NICHT bei stark blutenden Wunden) im Allgemeinen bei Pferden oder Weidetieren bestimmt.

1,36 Euro Mehrwertsteuer sind im Stückpreis bereits enthalten.